DFB-Pokalspiel in Dessau

von

In der ersten Runde des DFB Pokals trifft der FC Teutonia 05 am 30. August auf RB Leipzig im Paul-Greifzu-Stadion.

Foto: Jing Zhou

 

Das Spiel der 1. Hauptrunde des DFB-Pokals zwischen RB Leipzig und Teutonia 05 Ottensen wird im Paul-Greifzu-Stadion in Dessau ausgetragen. Dies ist das Ergebnis eines Vorort-Termins, an dem neben Vertretern von Teutonia 05 Ottensen und RB Leipzig auch Anhalt Sport e.V., das Sportreferat der Stadt Dessau und der DFB teilgenommen hat. Anhalt Sport e.V. hat eine sehr große Beteiligung daran, dass eine so bedeutende Sportveranstaltung nach Dessau kommt.

Ralph Hirsch, Sportdirektor Anhalt Sport e.V.:

„Wir haben recht schnell den Kontakt zur Teutonia aufgenommen und es ist uns in sehr kollegialen Gesprächen gelungen, eine Kooperationsvereinbarung zwischen Anhalt Sport e.V. und dem FC Teutonia abzuschließen. In Abstimmung mit den Hamburgern, RB Leipzig, dem Deutschen Fußball Bund und dem ZDF ist es uns gelungen, dieses DFB Pokalspiel nach Dessau zu holen. Es ist endlich mal wieder eine großartige Kulisse im Paul-Greifzu-Stadion zu erwarten bei einem Fußballspiel mit hochkarätiger Beteiligung. Schließlich ist RB Leipzig der Titelverteidiger im DFB Pokal und Champions League Teilnehmer. Da es sich um ein ZDF-Livespiel handelt sind die organisatorsichen Umstände zwar sehr hoch, aber dem Tag werden Millionen Live-Fans vor den Bildschirmen dieses Event aus Dessau übertragen. Es wird eine herausragende postive Werbung und Botschaft aus Dessau gesendet.“


Das Spielfeld des Stadions Hoheluft in Hamburg-Eppendorf, der Heimspielstätte von Teutonia 05 Ottensen, besteht seit 2017 aus Kunstrasen. Da auf diesem keine DFB-Pokal-Spiele ausgetragen werden dürfen, war Teutonia Ottensen gezwungen, für die Erstrundenpartie im DFB-Pokal auf ein anderes Stadion auszuweichen. Anfragen von Teutonia 05 Ottensen innerhalb Hamburgs führten aus unterschiedlichen Gründen zu keinem Erfolg, ein Tausch des Heimrechts ist darüber hinaus statuarisch ausgeschlossen. RB Leipzig bot daraufhin dem DFB und Teutonia 05 Ottensen Unterstützung bei der Suche nach einem Austragungsort an.  


Das Paul-Greifzu-Stadion in Dessau, direkt an der Mulde gelegen, hat eine Kapazität von 20.000 Plätzen und bietet hervorragende Bedingungen für die Live-Übertragung eines Fußballspiels. Darüber hinaus fanden im Paul-Greifzu-Stadion bereits DFB-Pokal- und Ligapokal-Spiele statt, das Stadion war zudem einer von zwölf Spielorten der U17-Fußball-Europameisterschaft 2009. RB Leipzig hat bereits zweimal im Paul-Greifzu-Stadion gespielt, zunächst im Jahr 2013 in einem Benefizspiel gegen Hertha BSC sowie in der Saisonvorbereitung 2017 gegen SV Dessau 05.

Ulrich Wolter, Chief Relationship Officer:

„Wir standen von Beginn an in einem kollegialen Austausch mit Teutonia Ottensen, die sich riesig auf das Spiel gegen RB Leipzig freuen. Selbstredend haben wir gerne unterstützt, da der Verein in Hamburg und Umgebung keine Spielstätte hat finden können. In Dessau finden wir gute Bedingungen vor – natürlich ist auch die geringe Entfernung von Leipzig für unsere Mannschaft und vor allem für unsere Fans eine tolle Sache. Wir freuen uns sehr, dass wir erneut in Dessau zu Gast sind und unseren vielen Fans in Sachsen-Anhalt und Nordsachsen die Mannschaft vor ihrer Haustür präsentieren können.“  

Liborio Mazzagatti, Vorstandsvorsitzender und Sportliche Leitung FC Teutonia von 1905 e.V.:

„Wir bedanken uns bei den Verantwortlichen von RB Leipzig für die hervorragende, konstruktive und vorbildliche Zusammenarbeit. Seit Veröffentlichung der Spielpaarung hatten wir immer die Sicherheit, mit RB Leipzig einen Partner an unserer Seite zu haben, der uns lösungsorientiert und jederzeit für Fragen und Antworten zur Verfügung stand. Gemeinsam haben wir uns für die Spielstätte in Dessau entschieden und freuen uns nun auf einen wunderschönen Fußballabend. Der FC Teutonia 05 blickt nun mit großer Vorfreude auf das größte Spiel seiner Vereinsgeschichte und möchte an einem DFB-Pokalabend im Live-TV das Spiel und die Atmosphäre in Dessau mit unseren Freunden aus Leipzig nur noch genießen.“  

Das DFB-Pokal-Spiel Teutonia 05 Ottensen gegen RB Leipzig findet am Dienstag, den 30. August 2022, um 20.45 Uhr, statt und wird live im ZDF und auf Sky übertragen.

Ticketinformationen folgen in Kürze.

 

 

Für alle Statistikfans: Die Fußballspiele im Paul-Greifzu-Stadion Dessau

WM-Qualifikationsspiel der Frauen im Fußball

Deutschland - England                 

  1. 09. 1997

9.000 Zuschauer

 

 

Fußball-Pokallandesfinale

  1. FC Magdeburg - Lok Altmark Stendal

29.05.1998         

6.000 Zuschauer

 

 

Einweihung Flutlichtanlage Paul-Greifzu-Stadion                            

25.03.1999         

5.200 Zuschauer

VfL Wolfsburg - SV Dessau 05    

 

 

 

Flutlichtveranstaltung

SV Dessau 05 - FC Hansa Rostock                            

01.06.1999         

4.000 Zuschauer

 

 

 

Fußball-Pokalfinale Sachsen-Anhalt                       

28.05.2000         

1.500 Zuschauer

 

 

DFB-Liga-Pokal 2000                      

29.07.2000         

16.100 Zuschauer

Bayer Leverkusen - Hertha BSC

 

 

DFB-Liga-Pokal 2001                      

12.07.2001        

14.100 Zuschauer           

Bayer Leverkusen – Hertha BSC Berlin

 

 

 

Landespokalfinale Fußball                          

31.05.2002                     

3.348 Zuschauer

 

 

Fußball-Länderspiel U 20

Deutschland – England                                              

23.10.2002                           

5.913 Zuschauer

Einweihung neue Stadiontribüne

 

 

 

Landespokalfinale im Fußball                    

27.05.2003                        

2.700 Zuschauer             

 

 

 

Liga-Pokal 2003                               

17.07.2003                        

12.100 Zuschauer

Hamburger SV – Hertha BSC

 

 

 

Landespokalfinale im Fußball                                    

25.05.2004        

2.500 Zuschauer

 

 

 

DFB-Pokalspiel

TSV Völpke -  FC Bayern München                                         

21.08.2004        

20.728 Zuschauer

 

 

 

Fußball-Länderspiel U21

Deutschland - Serbien und Montenegro                             

07.09. 2004

5.079 Zuschauer

 

 

 

Landespokalfinale Fußball Sachsen-Anhalt                         

24.05.2005                                    

2.300 Zuschauer  

 

 

 

Fußballspiel                      

13.07.2005                                     

14.200 Zuschauer

SV Dessau 05 - FC Bayern München

 

 

Fußballfreundschaftsspiel                                                                      

26.07.2006            

8.115 Zuschauer

FC Energie Cottbus – Atletico Madrid

 

 

 

Fußballfreundschaftsspiel                          

21.11.2006          

6.143 Zuschauer

SV Dessau 05 - Borussia Dortmund

 

 

 

 

Fußballfreundschaftsspiel          

23.07.2007        

4.236 Zuschauer

FC Energie Cottbus – Leeds United

 

 

Fußball-Europameisterschaft U 17          

06.05.2009        

2.867 Zuschauer

Vorrundenspiel: Spanien – Italien

 

 

 

Fußball-Europameisterschaft U 17          

15.05.2009        

6.471 Zuschauer

Halbfinalspiel: Deutschland – Italien

 

 

 

SV Dessau 05/SV Germania 08 Roßlau – VfL Wolfsburg

12.07.2009        

3.128 Zuschauer

 

 

 

 

Landespokalfinale                         

17.05.2011         

3.950 Zuschauer

Hallescher FC – FC Grün-Weiß Piesteritz

 

 

 

Landespokalfinale im Fußball der Herren                

23.05.2012                                                       

3.000 Zuschauer

Haldensleber SC  - Hallescher FC

 

 

 

RB Leipzig - Hertha BSC               

13.07.2013                              

4.183 Zuschauer

Benefizspiel für die Flutopfer

 

 

 

100 Jahre SV Mildensee 1915 e.V.                          

20.06.2015

 

 

Hallescher FC gegen Berliner AK 07               

10.07.2015

Veranstalter: Hallescher FC  

Paul-Greifzu-Stadion

 

Future League                  

23.11.2015

Hallescher FC gegen Chemnitzer FC

Veranstalter: Hallescher FC  

Paul-Greifzu-Stadion

 

Fußballfreundschaftsspiel          

14.07.2017        

7.124 Zuschauer

SV Dessau 05 – RB Leipzig

örtlicher Ausrichter: Anhalt Sport e.V. in Kooperation mit dem SV Dessau 05

 

 

Zurück